Dienstag, 8. Juni

Ist das lustig?

Arztwitze

von Yavi Bartula

Na, heute schon gelacht? Zum Beispiel über sich selbst? Wir wissen, wie Sie’s anstellen können – und zeigen Ihnen die besten Arztwitze.

pineapple-supply-co-qWlkCwBnwOE-unsplash.jpg

Pinapple Supply | unsplash.com

Meist ist Ärzten nicht zum Lachen – die Situationen sind leider oft sehr ernst. Und doch wissen wir alle, wie schnell ein Lächeln, ein humorvoller Spruch oder einfach gute Laune Ängste nehmen oder Brücken bauen können.

Ein guter Witz ist ein psychologisches Allheilmittel und kann in nahezu allen Situationen das Eis brechen. Ob Sie nun einen Patienten aufmuntern oder auf andere Gedanken bringen möchten, sich beim Essen mit Bekannten selbst auf die Schippe und damit beliebt machen wollen oder sich bloß selbst zu unterhalten und zum Lachen bringen versuchen– für all das einen guten Witz parat zu haben kann absolut nicht schaden. Wir haben 15 gute Witze herausgesucht und glauben Sie uns – es war gar nicht einfach, diese aus den vielen sexistischen, brutalen oder geschmacklosen herauszufiltern. Tja, scheinbar sind auch die weißen Engel nicht vor Klischees geschützt.

Kommt ein Tscheche zum Augenarzt. Der hält ihm die Buchstabentafel vor, auf der steht S Z W A X N Y S T E C Z, und fragt ihn: „Können Sie das lesen?“ – „Lesen?“ ruft der Tscheche erstaunt aus, „Ich kenne den Kerl!“

--------

„Wie alt sind Sie eigentlich, Frau König?“ fragt der Schönheitschirurg seine neue Patientin. „Ich gehe auf die Vierzig zu.“ – „Aus welcher Richtung?“

​--------

Fragt der Psychiater seinen Patienten: „Halten Sie sich schon lange für einen Prinzen?“ – „Nein, erst seitdem ich kein Frosch mehr bin!“

​--------

Freundinnen unter sich: „Was regst Du Dich denn so auf, Du hast doch selbst Deine Verlobung mit diesem Arzt gelöst?“ – „Schon, aber jetzt hat er mir eine Rechnung über 75 Hausbesuche geschickt!“

​--------

Kommt ein Skelett zum Arzt, sagt der Arzt: „Sie hätten früher kommen sollen.“

​--------

Der Landarzt fährt mit 150 km/h durchs Dorf. Seine Frau: „Nicht so schnell, Schatz, wenn uns jetzt der Polizist sieht?“ – „Keine Angst, Mausi, dem habe ich gestern eine Woche Bettruhe verschrieben.“

​--------

Nach der Treibjagd inspiziert der Baron die Strecke: „31 Fasane, 15 Rebhühner, 28 Hasen, eine Wildsau, ein Treiber.“ Dem Baron stockt der Atem. Dann rast er mit dem Schwerverletzten ins Krankenhaus. „Die paar Schrotkugeln hätten ihm kaum geschadet“, erklärt der Chefarzt. „Aber dass ihre Leute den Mann ausgenommen haben, wird er kaum überleben.“

​--------

Ein Mann liegt auf der Intensivstation, an vielen Schläuchen angeschlossen. Da besucht ihn ein Pfarrer. Plötzlich fängt der Mann zu keuchen an. Da er nicht sprechen kann, bittet er in Zeichensprache um einen Stift. Er kritzelt auf einen Zettel einen Satz und stirbt.
Der Pfarrer denkt sich: „Das geht mich nichts an“ und bringt den Zettel der Frau des Verstorbenen. Die liest und fällt in Ohnmacht. Da nimmt der Pfarrer den Zettel und liest: „Du Idiot, geh von meinem Schlauch runter!“

​--------

Geht eine Frau zum Arzt. Der Arzt fragt die Patientin: „Was kann ich für Sie tun?“
Darauf antwortete die Patientin: „Herr Doktor, ich habe vor einer Woche aus Versehen einen Zehn-Euro-Schein gegessen und wenn ich jetzt auf Toilette gehe, kommt nur Kleingeld raus!“
Da antwortete der Arzt: „Liebe Frau, das ist doch kein Wunder, Sie sind ja auch in den Wechseljahren!“

​--------

Kommt ein Mann zum Arzt. Dieser untersucht ihn und verschreibt ihm daraufhin Moorbäder. Patient: „Wozu soll das denn gut sein?“. Arzt: „Damit sie sich schon mal an die feuchte Erde gewöhnen können!“

​--------

Sitzen vier Ärzte beim Stammtisch.
Steht der Augenarzt auf und sagt: „Ich gehe jetzt. Man sieht sich“.
Sagt der HNO-Arzt:“ Ich komm mit. Wir hören von einander“.
Sagt der Urologe: „Ich glaub, ich verpiss‘ mich auch“.
Sagt der Frauenarzt: „Grüßt eure Frauen. Ich schau mal wieder rein“.

​--------

In der Klinik stößt ein junger Assistenzarzt mit dem Chefarzt zusammen: „Oh mein Gott, verzeihen Sie!“ – „Schon gut, Professor genügt mir.“

​--------

Stationsarzt zur Jungschwester: “Haben Sie Patient Nr. 12 das Blut abgenommen?” “Ja, aber mehr als sechs Liter habe ich nicht aus ihm herausbekommen…

​--------

Der Medizinstudent demonstriert zum ersten Mal an einer Puppe eine Zangengeburt. Schweißüberströmt arbeitet er, bis ihn der Professor unterbricht: „Großartig. Wenn Sie dem Vater jetzt noch mit der Geburtszange über den Schädel hauen, haben Sie die ganze Familie ausgerottet!“

​--------

Eines Tages taucht eine Dame mittleren Alters in der Sprechstunde auf und sagt: „Doktor, Sie erinnern sich gewiss nicht mehr an mich. Vor zwanzig Jahren machten Sie einen Hausbesuch und befahlen mir Bettruhe, bis Sie wiederkämen. Aber Sie sind nie wiedergekommen.“ – „Und?“ fragt der Arzt „Was haben Sie außerhalb Ihres Bettes zu suchen?“

Ärztewitze, Arztwitze, Humor
Lachen, lustig, Mediziner, Witze