Dienstag, 8. Juni

Einkommen Hausarztpraxen

Umsatz | Kosten | Reinertrag

Redaktion: ichbinarzt.de

Der Reinertrag bei niedergelassenen Ärzt:innen ist in etwa vergleichbar mit dem Bruttoeinkommen leitender Ärzt:innen in kleinen bis mittleren Krankenhäusern. Mehr zum Gehalt im Ärztlichen Dienst in Kliniken und Krankenhäusern finden Sie hier.

Reinertrag Hausärzte.png
Gehalt Allgemeinmedizin.png

Gehalt Allgemeinmediziner*innen

Basistentgelte | Zusatzvergütungen

Redaktion: ichbinarzt.de

Allgemeinmediziner*innen sind vorwiegend in der hausärztlichen, ambulanten Versorgung aktiv. Von den rund 40.000 berufstätigen Allgemeinmediziner*innen sind ca. 37.700 ambulant und nur etwa 2.400 Ärzt*innen stationär tätig.

Ärztestatistik 2019.gif

Anzahl Ärzt:innen in Deutschland

Eckdaten | Entwicklung

Quelle: Bundesärztekammer

Jährlich starten in Deutschland etwa 11.000 Student:innen ein Studium der Humanmedizin. Der deutsche Ärztetag fordert, dass die Zahl der Studienplätze auf bis zu 17.000 ausgeweitet werden. 
Und das ist auch notwendig. Denn in Deutschland herrscht Ärztemangel.

Gehälter Klinikärzte 2021.png

Was verdienen Ärzt:innen?

Gehaltscheck | Kliniken

Redaktion: ichbinarzt.de

Mediziner stehen aktuell besonders im Fokus und sind stark durch die Corona-Pandemie belastet. 
Das ist uns ein Anlass dafür, das Einkommen von Klinikärzten etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Verdienst Anästhesie.png

Was verdienen Anästhesist:innen?

Verdienstcheck | Praxisertrag

Redaktion: ichbinarzt.de

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Anästhesist:innen ist in der stationären Krankenversorgung. Wir wollten daher wissen, was in der Anästhesiologie in Kliniken verdient wird und werfen auch einen Blick auf die Situation im ambulanten Bereich.

Was verdienen Anästhesist:innen?

Verdienstcheck | Praxisertrag

Redaktion: ichbinarzt.de

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Anästhesist:innen ist in der stationären Krankenversorgung. Wir wollten daher wissen, was in der Anästhesiologie in Kliniken verdient wird und werfen auch einen Blick auf die Situation im ambulanten Bereich.

Verdienst Anästhesie.png

Goldesel Freizeit

Wenig tun, viel bekommen

von Yavi Bartula

Wir alle wollen Geld. Der eine viel, dem anderen reicht so viel, dass er sorglos leben kann. Doch klar ist: Wir alle wollen lieber mehr, als weniger. Manch einer tut alles dafür, ein anderer nichts. Und warum letzterer bessere Chancen auf Reichtum hat, werden wir Ihnen erklären und Sie vom Nichtstun überzeugen.

ginny-rose-stewart-UxkcSzRWM2s-unsplash.jpg

Ginny Rose Stewart | unsplash.com

Bildschirmfoto 2021-01-03 um 10.28.36.png

Ilona Burgarth

Junge Ärzte auf Jobsuche

Bewerberverhalten

von Hannah Hilgers

Massenvernetzungen sind „in“ und heutzutage kaum noch wegzudenken. Aber wie nutzen Mediziner Facebook, Twitter und Co für ihren Beruf?

shutterstock_755624674.jpg

shutterstock_755624674.jpg

Bart im Beruf

Bart im Trend

von Hannah Hilgers

Ein ziemlich markantes Merkmal, dass Mann von Frau optisch unterscheidet, ist der Bart. Und der ist – unter modischen Gesichtspunkten betrachtet – im Moment wieder stark im Kommen. Der Trend geht vor allem bei jungen Männern zur Vollbehaarung im unteren Gesichtsbereich. Doch funktioniert das auch im Job?

Bildschirmfoto 2021-01-03 um 11.14.29.png

Jan Plückelmann

Qual der Wahl

Facharztweiterbildung

von Johanna Weiß

Eine große Frage stellt sich jeder Medizinstudent im Laufe seines Studiums: „Welche Fachrichtung werde ich nach meinem PJ  wählen?“. Manche Studenten haben da schon sehr genaue Vorstellungen. Andere wiederum sind sich selbst während der Facharztausbildung immer noch nicht sicher. Die Möglichkeiten, die sich einem bieten, sind sehr vielfältig. Wie entscheidet man sich also am besten

lilzidesigns-Qe9VT2CQnKg-unsplash.jpg

Lilzidesigns | unsplash.com

Das liebe Geld

Studium finanzieren

von Johanna Weiß

Als Arzt verdient man nicht schlecht. Das ist auch kein Geheimnis. Man wird zwar dadurch kein Millionär, aber ich denke, wir brauchen uns nicht beklagen und können uns viele Dinge leisten und einige Wünsche erfüllen. Doch wie sieht es während des Studiums aus und welche Möglichkeiten hat man, um es zu finanzieren?

Bart im Beruf

Bart im Trend

von Hannah Hilgers

Ein ziemlich markantes Merkmal, dass Mann von Frau optisch unterscheidet, ist der Bart. Und der ist – unter modischen Gesichtspunkten betrachtet – im Moment wieder stark im Kommen. Der Trend geht vor allem bei jungen Männern zur Vollbehaarung im unteren Gesichtsbereich. Doch funktioniert das auch im Job?

shutterstock_755624674.jpg

shutterstock_755624674.jpg

Reinertrag Hausärzte.png

Einkommen Hausarztpraxen

Umsatz | Kosten | Reinertrag

Redaktion: ichbinarzt.de

Der Reinertrag bei niedergelassenen Ärzt:innen ist in etwa vergleichbar mit dem Bruttoeinkommen leitender Ärzt:innen in kleinen bis mittleren Krankenhäusern. Mehr zum Gehalt im Ärztlichen Dienst in Kliniken und Krankenhäusern finden Sie hier.

Gehalt Allgemeinmedizin.png

Gehalt Allgemeinmediziner*innen

Basistentgelte | Zusatzvergütungen

Redaktion: ichbinarzt.de

Allgemeinmediziner*innen sind vorwiegend in der hausärztlichen, ambulanten Versorgung aktiv. Von den rund 40.000 berufstätigen Allgemeinmediziner*innen sind ca. 37.700 ambulant und nur etwa 2.400 Ärzt*innen stationär tätig.

Ärztestatistik 2019.gif

Anzahl Ärzt:innen in Deutschland

Eckdaten | Entwicklung

Quelle: Bundesärztekammer

Jährlich starten in Deutschland etwa 11.000 Student:innen ein Studium der Humanmedizin. Der deutsche Ärztetag fordert, dass die Zahl der Studienplätze auf bis zu 17.000 ausgeweitet werden. 
Und das ist auch notwendig. Denn in Deutschland herrscht Ärztemangel.

Gehälter Klinikärzte 2021.png

Was verdienen Ärzt:innen?

Gehaltscheck | Kliniken

Redaktion: ichbinarzt.de

Mediziner stehen aktuell besonders im Fokus und sind stark durch die Corona-Pandemie belastet. 
Das ist uns ein Anlass dafür, das Einkommen von Klinikärzten etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Verdienst Anästhesie.png

Was verdienen Anästhesist:innen?

Verdienstcheck | Praxisertrag

Redaktion: ichbinarzt.de

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Anästhesist:innen ist in der stationären Krankenversorgung. Wir wollten daher wissen, was in der Anästhesiologie in Kliniken verdient wird und werfen auch einen Blick auf die Situation im ambulanten Bereich.

ginny-rose-stewart-UxkcSzRWM2s-unsplash.jpg

Ginny Rose Stewart | unsplash.com

Goldesel Freizeit

Wenig tun, viel bekommen

von Yavi Bartula

Wir alle wollen Geld. Der eine viel, dem anderen reicht so viel, dass er sorglos leben kann. Doch klar ist: Wir alle wollen lieber mehr, als weniger. Manch einer tut alles dafür, ein anderer nichts. Und warum letzterer bessere Chancen auf Reichtum hat, werden wir Ihnen erklären und Sie vom Nichtstun überzeugen.

ante-hamersmit-uJ8joxNTPxA-unsplash.jpg

Ante Hamersmit | unsplash.com

Work-Life-Balance

Arbeit und Privatleben

vonHannah Hilgers

Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit und Privatleben – das in etwa meint die so genannte Work-Life-Balance, von der wir sprechen, wenn es darum geht, Ausgeglichenheit und Wohlsein in unseren Alltag zu bringen.

Bildschirmfoto 2021-01-03 um 10.28.36.png

Ilona Burgarth

Junge Ärzte auf Jobsuche

Bewerberverhalten

von Hannah Hilgers

Massenvernetzungen sind „in“ und heutzutage kaum noch wegzudenken. Aber wie nutzen Mediziner Facebook, Twitter und Co für ihren Beruf?

shutterstock_755624674.jpg

shutterstock_755624674.jpg

Bart im Beruf

Bart im Trend

von Hannah Hilgers

Ein ziemlich markantes Merkmal, dass Mann von Frau optisch unterscheidet, ist der Bart. Und der ist – unter modischen Gesichtspunkten betrachtet – im Moment wieder stark im Kommen. Der Trend geht vor allem bei jungen Männern zur Vollbehaarung im unteren Gesichtsbereich. Doch funktioniert das auch im Job?

Bildschirmfoto 2021-01-03 um 11.14.29.png

Jan Plückelmann

Qual der Wahl

Facharztweiterbildung

von Johanna Weiß

Eine große Frage stellt sich jeder Medizinstudent im Laufe seines Studiums: „Welche Fachrichtung werde ich nach meinem PJ  wählen?“. Manche Studenten haben da schon sehr genaue Vorstellungen. Andere wiederum sind sich selbst während der Facharztausbildung immer noch nicht sicher. Die Möglichkeiten, die sich einem bieten, sind sehr vielfältig. Wie entscheidet man sich also am besten

lilzidesigns-Qe9VT2CQnKg-unsplash.jpg

Lilzidesigns | unsplash.com

Das liebe Geld

Studium finanzieren

von Johanna Weiß

Als Arzt verdient man nicht schlecht. Das ist auch kein Geheimnis. Man wird zwar dadurch kein Millionär, aber ich denke, wir brauchen uns nicht beklagen und können uns viele Dinge leisten und einige Wünsche erfüllen. Doch wie sieht es während des Studiums aus und welche Möglichkeiten hat man, um es zu finanzieren?

ichbinarzt_Motivation-im-Job.jpg

Hannah Hilgers / Illustration: Timo Cremer

Was im Job motiviert

Studien

von Hannah Hilgers

Wer annimmt, das Gehalt sei unsere einzige Triebfeder, die uns Montags morgens aus dem Bett und ins Büro treibt, der irrt. Der Lohn ist schon lange nicht mehr das Maß aller Dinge. Studien zeigen, welche weiteren Faktoren eine Rolle spielen, wenn es darum geht, eine produktive und zufriedene Arbeitsatmosphäre zu schaffen

Reinertrag Arztpraxen.png

Was niedergelassene Ärzte:innen verdienen

Check Verdienst in Arztpraxen

Redaktion: ichbinarzt.de

Der Reinertrag bei niedergelassenen Ärzt:innen ist in etwa vergleichbar mit dem Bruttoeinkommen leitender Ärzt:innen in kleinen bis mittleren Krankenhäusern.
Mehr zum Gehalt im Ärztlichen Dienst in Kliniken und Krankenhäusern finden Sie hier.
Der Reinertrag je Praxis schwangt je nach Fachgebiet in einer Bandbreite von 180.000 und 850.000 €.

shutterstock_1395623978.jpg

shutterstock_1395623978.jpg

Marketing zählt

Ärzte:innen im Wettbewerb

Text und Interview von Gabriele Brähler

Viele Ärzte konzentrieren sich während ihrer Arbeitszeit am liebsten auf ihre Patienten. Mit eigener Praxis wird der niedergelassene Arzt aber auch zunehmend in seiner Rolle als Unternehmer gefordert. Praxismarketing wird immer wichtiger. Was gehört dazu?

Anästhesiologie.jpg

Wie viele Anästhesist:innen gibt es?

Schlüsselkompetenz der Medizin

Redaktion: ichbinarzt.de

Keine Operation ohne Anästhesie.
Die Anästhesiologie ist eine Schlüsselkompetenz für erfolgreiche operative Eingriffe, Therapien und Diagnosen.

shutterstock_1099396679.jpg

Honorar-Check: Kardiologie

Thema

Autor

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind statistisch in der Krankheits- und Todesstatistik ganz vorne. Entsprechend ist die Entwicklung und Bedeutung der Kardiologie in der stationären und ambulanten Versorgung von großer Bedeutung.
Was verdienen eigentlich niedergelassene Kardiologen:Innen?

Einkommen Hausarztpraxen

Umsatz | Kosten | Reinertrag

Redaktion: ichbinarzt.de

Der Reinertrag bei niedergelassenen Ärzt:innen ist in etwa vergleichbar mit dem Bruttoeinkommen leitender Ärzt:innen in kleinen bis mittleren Krankenhäusern. Mehr zum Gehalt im Ärztlichen Dienst in Kliniken und Krankenhäusern finden Sie hier.

Reinertrag Hausärzte.png

Gehalt Allgemeinmediziner*innen

Basistentgelte | Zusatzvergütungen

Redaktion: ichbinarzt.de

Allgemeinmediziner*innen sind vorwiegend in der hausärztlichen, ambulanten Versorgung aktiv. Von den rund 40.000 berufstätigen Allgemeinmediziner*innen sind ca. 37.700 ambulant und nur etwa 2.400 Ärzt*innen stationär tätig.

Gehalt Allgemeinmedizin.png

Anzahl Ärzt:innen in Deutschland

Eckdaten | Entwicklung

Quelle: Bundesärztekammer

Jährlich starten in Deutschland etwa 11.000 Student:innen ein Studium der Humanmedizin. Der deutsche Ärztetag fordert, dass die Zahl der Studienplätze auf bis zu 17.000 ausgeweitet werden. 
Und das ist auch notwendig. Denn in Deutschland herrscht Ärztemangel.

Ärztestatistik 2019.gif

Was verdienen Ärzt:innen?

Gehaltscheck | Kliniken

Redaktion: ichbinarzt.de

Mediziner stehen aktuell besonders im Fokus und sind stark durch die Corona-Pandemie belastet. 
Das ist uns ein Anlass dafür, das Einkommen von Klinikärzten etwas genauer unter die Lupe zu nehmen.

Gehälter Klinikärzte 2021.png

Was verdienen Anästhesist:innen?

Verdienstcheck | Praxisertrag

Redaktion: ichbinarzt.de

Der Tätigkeitsschwerpunkt von Anästhesist:innen ist in der stationären Krankenversorgung. Wir wollten daher wissen, was in der Anästhesiologie in Kliniken verdient wird und werfen auch einen Blick auf die Situation im ambulanten Bereich.

Verdienst Anästhesie.png

Goldesel Freizeit

Wenig tun, viel bekommen

von Yavi Bartula

Wir alle wollen Geld. Der eine viel, dem anderen reicht so viel, dass er sorglos leben kann. Doch klar ist: Wir alle wollen lieber mehr, als weniger. Manch einer tut alles dafür, ein anderer nichts. Und warum letzterer bessere Chancen auf Reichtum hat, werden wir Ihnen erklären und Sie vom Nichtstun überzeugen.

ginny-rose-stewart-UxkcSzRWM2s-unsplash.jpg

Ginny Rose Stewart | unsplash.com

Work-Life-Balance

Arbeit und Privatleben

vonHannah Hilgers

Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Arbeit und Privatleben – das in etwa meint die so genannte Work-Life-Balance, von der wir sprechen, wenn es darum geht, Ausgeglichenheit und Wohlsein in unseren Alltag zu bringen.

ante-hamersmit-uJ8joxNTPxA-unsplash.jpg

Ante Hamersmit | unsplash.com

Junge Ärzte auf Jobsuche

Bewerberverhalten

von Hannah Hilgers

Massenvernetzungen sind „in“ und heutzutage kaum noch wegzudenken. Aber wie nutzen Mediziner Facebook, Twitter und Co für ihren Beruf?

Bildschirmfoto 2021-01-03 um 10.28.36.png

Ilona Burgarth

Bart im Beruf

Bart im Trend

von Hannah Hilgers

Ein ziemlich markantes Merkmal, dass Mann von Frau optisch unterscheidet, ist der Bart. Und der ist – unter modischen Gesichtspunkten betrachtet – im Moment wieder stark im Kommen. Der Trend geht vor allem bei jungen Männern zur Vollbehaarung im unteren Gesichtsbereich. Doch funktioniert das auch im Job?

shutterstock_755624674.jpg

shutterstock_755624674.jpg

Qual der Wahl

Facharztweiterbildung

von Johanna Weiß

Eine große Frage stellt sich jeder Medizinstudent im Laufe seines Studiums: „Welche Fachrichtung werde ich nach meinem PJ  wählen?“. Manche Studenten haben da schon sehr genaue Vorstellungen. Andere wiederum sind sich selbst während der Facharztausbildung immer noch nicht sicher. Die Möglichkeiten, die sich einem bieten, sind sehr vielfältig. Wie entscheidet man sich also am besten

Bildschirmfoto 2021-01-03 um 11.14.29.png

Jan Plückelmann

Das liebe Geld

Studium finanzieren

von Johanna Weiß

Als Arzt verdient man nicht schlecht. Das ist auch kein Geheimnis. Man wird zwar dadurch kein Millionär, aber ich denke, wir brauchen uns nicht beklagen und können uns viele Dinge leisten und einige Wünsche erfüllen. Doch wie sieht es während des Studiums aus und welche Möglichkeiten hat man, um es zu finanzieren?

lilzidesigns-Qe9VT2CQnKg-unsplash.jpg

Lilzidesigns | unsplash.com

Was im Job motiviert

Studien

von Hannah Hilgers

Wer annimmt, das Gehalt sei unsere einzige Triebfeder, die uns Montags morgens aus dem Bett und ins Büro treibt, der irrt. Der Lohn ist schon lange nicht mehr das Maß aller Dinge. Studien zeigen, welche weiteren Faktoren eine Rolle spielen, wenn es darum geht, eine produktive und zufriedene Arbeitsatmosphäre zu schaffen

ichbinarzt_Motivation-im-Job.jpg

Hannah Hilgers / Illustration: Timo Cremer

Was niedergelassene Ärzte:innen verdienen

Check Verdienst in Arztpraxen

Redaktion: ichbinarzt.de

Der Reinertrag bei niedergelassenen Ärzt:innen ist in etwa vergleichbar mit dem Bruttoeinkommen leitender Ärzt:innen in kleinen bis mittleren Krankenhäusern.
Mehr zum Gehalt im Ärztlichen Dienst in Kliniken und Krankenhäusern finden Sie hier.
Der Reinertrag je Praxis schwangt je nach Fachgebiet in einer Bandbreite von 180.000 und 850.000 €.

Reinertrag Arztpraxen.png

Marketing zählt

Ärzte:innen im Wettbewerb

Text und Interview von Gabriele Brähler

Viele Ärzte konzentrieren sich während ihrer Arbeitszeit am liebsten auf ihre Patienten. Mit eigener Praxis wird der niedergelassene Arzt aber auch zunehmend in seiner Rolle als Unternehmer gefordert. Praxismarketing wird immer wichtiger. Was gehört dazu?

shutterstock_1395623978.jpg

shutterstock_1395623978.jpg

Wie viele Anästhesist:innen gibt es?

Schlüsselkompetenz der Medizin

Redaktion: ichbinarzt.de

Keine Operation ohne Anästhesie.
Die Anästhesiologie ist eine Schlüsselkompetenz für erfolgreiche operative Eingriffe, Therapien und Diagnosen.

Anästhesiologie.jpg

Honorar-Check: Kardiologie

Thema

Autor

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind statistisch in der Krankheits- und Todesstatistik ganz vorne. Entsprechend ist die Entwicklung und Bedeutung der Kardiologie in der stationären und ambulanten Versorgung von großer Bedeutung.
Was verdienen eigentlich niedergelassene Kardiologen:Innen?

shutterstock_1099396679.jpg